Jul 23

Weit über ein halbes Jahr habe ich keine Gemüsekiste mehr bestellt. Das musste dringend geändert werden.

Im Sommer enthält die regionale Kiste ausschliesslich Bioland-Produkte aus der Region:

Gemüsekiste 2010-07-15

  • Buschbohnen
  • Minigurken
  • Spitzkohl
  • Basilikum
  • Möhren, neue Ernte
  • Gourmet-Tomaten
  • Bundzwiebeln
  • Zucchini (statt Salat)

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Okt 16

Verdammte Blogmüdigkeit. Im Sommer hat man keine Lust, weil man den Sommer geniessen möchte. Im Herbst sorgt das graue Wetter dann dafür, dass man zu garnix mehr Lust hat.

Umso besser, wenn man dann mal wieder eine Gemüsekiste bekommt, deren Inhalt einem wieder die Kraft zum Bloggen gibt ;-)

Gemüsekiste 2009-10-14

Die bestellte Kiste war dieses Mal das Regionalsortiment, so dass alle Produkte aus der Region und von Bioland stammen.

  • Gurke
  • Brokkoli
  • Kohlrabi
  • Möhren
  • Porree
  • Tomaten
  • Bundzwiebeln
  • grüne Paprika (statt Salat)

Heute Abend gibt es dann eine Abwandlung der als Rezept mitgelieferten Porree-Möhren-Pfanne.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Aug 24

Gemüsekisten gab es in den letzten Wochen natürlich auch. Diese hier ist vom 12.08.

Gemüsekiste 2009-08-12

  • Zucchini aus der Region von Bioland
  • Heidelbeeren aus Handorf von Bioland
  • Buschbohnen aus der Region von Bioland
  • Spitzkohl aus der Region von Bioland
  • Möhren aus der Region von Bioland
  • weisse Pfirsiche aus Frankreich von Demeter
  • Steinchampignons aus Deutschland von Bioland (statt Salat, den ich aus dem Abo genommen habe)
  • Tomaten aus der Region von Bioland

Das schöne am Sommer ist, dass fast alle Produkte aus der Region kommen können.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Jul 17

Falls Ihr glaubt, es gibt bei mir im Moment nur noch Tiefkühl-Fertigessen, habt Ihr Euch getäuscht:

Gemüsekiste 2009-07-15

Ich habe den Salat ja ausgeschlossen, weil mein Mikrogarten mir eigentlich genug Salat liefert. Aus diesem Grund wurden mir am Mittwoch statt dessen die Minigurken geliefert.

  • Minigurken aus der Region von Bioland
  • Kohlrabi aus der Region von Bioland
  • bunter Mangold aus der Region von Bioland
  • eine Galia-Melone aus Spanien von caee
  • Möhren aus der neuen Ernte der Region von Bioland
  • eine Nektarine aus Spanien von caee
  • eine grüne Paprika aus der Region von Bioland
  • eine rote Paprika aus Spanien von caee
  • Tomaten aus der Region von Bioland

Zusätzlich bestellt hatte ich 6 Eier.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Jun 22

Diese Woche gibt es keine Gemüsekiste, aber letzte Woche habe ich eine bekommen:

Gemüsekiste 2009-06-17

  • Brokkoli aus der Region von Bioland
  • Erdbeeren aus der Region von Bioland
  • Fair Trade Bananen aus der Dom. Rep. von bcs, fvo
  • eine Gurke aus der Region von Bioland (als Ersatz für den abbestellten Salat, den ich ja selber angepflanzt habe)
  • Möhren (neue Ernte) aus Italien von icea
  • Spinat (neue Ernte) aus der Region von Bioland
  • Cocktail-Tomaten aus NL von eco
  • Zucchini aus Italien von icea

Außerdem gab es einen wirklich schönen Blumenstrauß, den ich leider nicht fotografiert habe. Ich schaue mal, ob ich beim nächsten Mal wieder einen mitbestelle.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Mai 15

Nachdem ich in der letzten Woche kein Foto von der Kiste gemacht habe, gibt es diese Woche eine Kiste mit relativ viel Obst:

Gemüsekiste 2009-05-15

  • Äpfel aus dem alten Land von Bioland
  • eine Aubergine aus Spanien von caee
  • Birnen aus Argentinien von argencert
  • Brokkoli aus Spanien von caee
  • Möhren aus der Region von Bioland
  • rote Paprika aus Spanien von caee
  • Salat aus der Region von Bioland (nicht im Bild)
  • Zucchini aus der Region von Bioland
  • Bundzwiebeln aus der Region von Bioland

Ein zusätzlich bestelltes 6er Pack Eier ist ebenfalls nicht mit auf dem Foto gelandet.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Apr 26

Gerade bestelle ich die Gemüsekiste für die nächste Woche, da fällt mir auf, dass ich die letzte noch nicht verbloggt habe.

Gemüsekiste 2009-04-22

Dieses Mal hatte ich neben dem "kleinen Vollsortiment" ein paar zusätzliche Sachen bestellt, die aber nicht auf dem Foto auftauchen.

  • Fenchel aus Italien von aiab
  • Möhren aus der Region von Bioland
  • Radieschen aus der Region von Bioland
  • Rhabarber aus der Region von Bioland (zu groß fürs Bild)
  • Pflücksalat-Mix aus der Region von Bioland (schon als Abend-Salat gegessen)
  • zwei Zitronen aus Spanien von caee
  • zwei Zucchini aus Italien von icea

Zusätzlich bestellt hatte ich:

  • 6 Eier (nicht im Bild)
  • eine Schale Kresse
  • eine Flasche Trinkjoghurt
  • 10 Pflücksalat-Pflanzen
  • ein Topf ausdauernde Gartenkresse
  • ein Topf glatte Petersilie
  • ein Topf Schnittlauch

Was ich mit den Kräutern gemacht habe, gibt es vielleicht noch heute zu lesen.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Apr 2

So schnell vergeht die Zeit. Meine letzte Gemüsekiste scheint es bereits im Februar gegeben zu haben.

Gemüsekiste 2009-04-01

  • Kohlrabi von caee aus Spanien
  • Wirsingkohl von ecocert aus Frankreich
  • Möhren von Bioland aus der Region
  • Salatmix von Bioland aus der Region
  • Spinat (neue Ernte) von biofrance aus Frankreich
  • Cocktailtomaten von ICEA aus Italien
  • eine Zucchini von ICEA aus Italien

Der Salat ist auf dem Foto schon nicht mehr zu sehen. Den gab es bereits gestern Abend zusammen mit ein paar Hähnchenstreifen und einer halben Handvoll Tomaten.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Feb 6

Diese Woche leider ohne Foto:

  • Bananen aus der Dom. Rep. von bcs, fvo
  • Birnen aus Italien von icea
  • Brokkoli aus Spanien von caee
  • Weißkohl aus der Region von Bioland
  • Möhren aus der Region von Bioland
  • Steinchampignons, rose aus Deutschland von Bioland
  • Feldsalat aus der Region von Bioland
  • Cocktailstrauch-Tomaten aus Spanien von caee

Ausserdem gab es zusätzlich ein 6er-Pack Eier und eine Flasche Voelkel Apfel-Granatapfelsaft, die im Angebot war.

Nochmal werde ich den Apfel-Granatapfelsaft aber nicht bestellen. Es schmeckte hauptsächlich nach Apfel, vermutlich, weil nur 18 % Granatpfel enthalten sind. 79 % sind Apfelsaft und den Rest teilen sich - wohl für die Farbe - Heidelbeer- und Holundersaft.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Feb 2

So, dann will ich mal schnell noch ein bischen von letzter Woche nachholen. Zuerst einmal die Gemüsekiste von Mittwoch:

Gemüsekiste 2009-01-28

Ich habe dieses Mal nicht mein übliches Single-, sondern das kleine Vollsortiment bestellt:

  • Topinambur-Knollen von Bioland
  • Grünkohl aus der Region von Bioland
  • Rosenkohl aus der Region von Bioland
  • ein Bund glatte Petersilie aus Frankreich von Ecocert
  • Möhren aus der Region von Bioland
  • eine rote Paprika aus Israel von Biotop
  • einen Salat aus Frankreich von Ecocert

Der Grünkohl war eine so große Tüte, dass er nicht mit ins Bild gepasst hat.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Jan 28

Tja, da stehe ich nun mit meinen Kategorien. Es ist ein Bento, aber gekocht habe ich es im Slow-Cooker und der Sauerkraut stammt aus der letzten Gemüsekiste... Ich glaube, ich muss mal eine Erweiterung für S9Y installieren, mit der ich einem Beitrag mehrere Kategorien zuordnen kann[1].

Bento: Ananas-Sauerkraut mit Kassler, Püree, Clementinen und Pudding

500 g Sauerkraut mit drei oder vier Scheiben Ananas (gestückelt) in den Slow-Cooker geben, etwa eine Tasse Brühe angiessen und ein ca. 1 kg großes Stück Kasslerlachs-Braten in die Mitte setzen.

Hätte ich gewusst, dass ich das erst heute blogge, hätte ich mir vielleicht die Zeit aufgeschrieben. Aber ich denke, ich habe es eine Stunde auf High und dann knapp 7 Stunden auf Low garen lassen.

Am Schluss war etwas viel Flüssigkeit im Keramik-Einsatz. Eventuell hätte eine halbe - oder gar keine(?) - Tasse Brühe gereicht.

Mit selbst gestampftem Kartoffelpüree als Beilage hatte ich dann ein leckeres Essen für zwei Tage. Und selbst danach war noch etwas Kassler übrig, das ich heute in einem Eintopf mit verwendet habe.

Im obigen Bento sieht man ausserdem noch ein paar Stücke Clementinen, einen kleinen Karamell-Schoko-Vanillepudding und den Finger eines Kollegen, der unbedingt mit aufs Foto wollte.

[1] Huch, das scheint auch so zu gehen, indem ich einfach die Kategorien aufklappe und mit gedrückter -Taste mehrere markiere.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Jan 23

Es ist schon wieder zwei Tage her, da hat der Ökullus-Bringdienst mir meine Gemüsekiste vor die Tür gestellt. Und das war drin:

Gemüsekiste 2009-01-21

  • eine Hass-Avocado aus Spanien von caee
  • drei Klementinen aus Marocco von ecocert
  • zwei Kiwis aus Italien von icea
  • Brokkoli aus Spanien von caee
  • ein Hokkaido-Kürbis aus der Region von Bioland
  • drei Möhren aus der Region von Bioland
  • Chicoree aus Kalkriese von Bioland
  • ein Pack Sauerkraut aus Deutschland von Bioland
  • Cocktailtomaten aus Italien von icea

Nicht auf dem Bild sind die üblichen 6 Eier, sowie Süßkrams in der Form von jeweils zwei Himbeer-Joghurt- bzw. Orange-Joghurt-Sticks.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Jan 8

Nach einigen Wochen Stille wurde mir gestern wieder eine Gemüsekiste gebracht:

Gemüsekiste 2009-01-07

  • eine Pastinake-Knolle aus der Region von Bioland
  • einige Clementinen aus Italien von ICEA
  • eine Fenchelknolle aus Italien von AIAB
  • drei Kiwis aus Italien von ICEA
  • ein Blumenkohl aus Frankreich von Biofrance
  • ein Bund glatte Petersilie aus Frankreich von Demeter
  • fünf Möhren aus der Region von Bioland
  • eine Handvoll Steinchampignons, rose aus Deutschland von Bioland
  • Chicoree aus Kalkriese von Bioland
  • fünf gelbe Zwiebeln aus der Region von Bioland

Als Extra habe ich mir wie eigentlich fast jedes Mal noch 6 Eier einpacken lassen.

Gepackt wurde die Kiste dieses Mal von... von... - äh Ökullus, wieso steht auf meiner Rechnung nicht mehr, wer die Kiste gepackt hat?

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Nov 17

So, nachdem ich endlich wieder an die Bilder auf meiner Kamera komme, liefere ich schnell mal noch die Gemüsekiste aus der letzten Woche nach:

Gemüsekiste 2008-11-12.jpg

Die Details zum Inhalt, liefere ich heute Abend nach. Aber die meisten Sachen solltet Ihr schon selber erkennen können ;-).

Update: So, dann mal hier zu dem Inhalt:

  • einige Clementinen aus Spanien von CAEE (bestimmt drei mal so viele wie auf dem Bild zu sehen sind)
  • Fenchel aus der Region von Bioland
  • eine Kiwi aus Italien von ICEA
  • einen Spitzkohl aus der Region von Bioland
  • einen Hokkaido-Kürbis aus der Region von Bioland
  • eine Handvoll Möhren aus der Region von Bioland
  • eine rote Paprika aus Italien von ICEA
  • rosè Steinchampignons aus Deutschland von Bioland
  • Feldsalat aus der Region von Bioland

Die Fleischwurst war eines der Angebote der Woche und wollte auch mal probiert werden. Sie stammt aus Deutschland von Dicke Eiche, einem Bioland-Betrieb.

Nicht im Bild ist ein 6er Pack Eier, das ich mir extra bestellt hatte.

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

Okt 24

Endlich gab's in Balus kleiner Höhle auch mal wieder frisches Gemüse per Ökullus-Kurier.

Gemüsekiste 2008-10-22

Da es sich dieses Mal wieder um die Regional-Kiste gehandelt hat, stammt natürlich alles von Bioland und kommt aus der Region.

  • Salat
  • ca. 150 g Shii-Take-Pilze
  • eine riesige Fenchelknolle
  • zwei Brokkoli
  • einen Weißkohl
  • einen Bund Petersilie
  • eine handvoll Möhren
  • eine bunte Paprika

Zusätzlich bestellt habe ich die "Bunte Minestrone" von Davert, die es zur Zeit im Angebot gab. Der "Basis-Mix für Eintöpfe" ist eine Mischung aus roten Kidneybohnen, weißen Bohnen, Pintobohnen, Grünkern, Dinkel, ganzen roten Linsen, halben Erbsen, rotem Reis und Sonnenblumenöl.

Der Begleittext auf der Packung sagt:

Davert Bunte Minestrone verbindet Getreide und Hülsenfrüchte zu einer ernährungsphysiologisch wertvollen Mischung. Die köstlich würzige Komposition lässt sich hervorragend als Grundlage für Suppen, als Beilage oder Salat verwenden. Für die klassische Minestrone-Suppe müssen nur noch ein paar frische Zutaten und etwas Gemüsebrühe hinzugefügt werden. Fertig!

Nunja. Aufgrund der ganzen getrockneten Bohnen muss die Mischung vorher knapp 12 Stunden in reichlich Wasser eingeweicht werden und dann 60 Minuten garen. Trotzdem fand ich die Mischung sehr interessant, weswegen ich sie natürlich testweise einfach mal mitbestellt habe.

Danke an Nine fürs Packen, aber wer auch immer von Euch beim nächsten Mal liefert, darf gerne die alten Kisten wieder mitnehmen, die ich vor die Tür gestellt hatte. :-)

Geschrieben von Thomas "Balu" Walter

(Seite 1 von 2, insgesamt 22 Einträge)